Festgeld 1 Jahr anlegen

Tipps für die 1 jährige Anlage von Festgeld

Ein Festgeldkonto ist eine Sparform, bei der ein bestimmter Betrag über einen gewissen Zeitraum fest angelegt ist. Innerhalb dieses Zeitraumes hat der Kunde keinen Zugriff auf das Geld, nur darum wird es höher verzinst als ein normales Konto oder ein Sparbuch. Der Kunde hat die Auswahl, wie lange er sein Geld fest binden möchte. Je länger die Bindung, umso höher sind die Zinsen. Daher lohnt es sich, Festgeld für 1 Jahr anzulegen. Mit dieser Bindungsfrist bekommt man den höchsten Zinssatz. Wie hoch die Einlage ist, bleibt dem Kunden überlassen. Natürlich ist es so, dass eine höhere Einlage auch höheren Ertrag bringt. Nach untenhin gibt es keine Grenze, jedoch haben einige Banken ein Limit nach oben. Das jedoch sieht man, wenn man die Banken vergleicht.


Unsere Vergleichsrechner: Tagesgeldvergleich | Festgeldvergleich | Girokontovergleich

Damit man die besten Zinsen für sein Festgeld bekommt, muss man unbedingt die Banken vergleichen. Da es eine Vielzahl an online Banken gibt, hilft ein Festgeldrechner dabei, eine gute Bank zu finden. Diesen Rechner findet man im Internet, wenn man den Suchbegriff Festgeld vergleichen eingibt. Man bekommt viele Rechner angezeigt, welchen man nutzt, ist egal, denn alle liefern das gleiche Ergebnis. Die Liste der Banken, die man angezeigt bekommt, ist übersichtlich gegliedert. Der Kunde sieht sofort, welches Geldinstitut die höchsten Zinsen bietet. Die Banken werden ständig geprüft. Ist sie gut, bekommt sie ein Gütesiegel. Dieses sieht der Kunde ebenfalls, wenn er sich die Banken im Vergleich ansieht. Die Entscheidung für eine bestimmte Bank wird dem Kunden damit leichter gemacht.

Bei einigen Banken gibt es Sonderkonditionen, so zum Beispiel bekommt der Anleger eine Gutschrift über eine gewisse Höhe, wenn er sich dazu entscheidet, sein Festgeldkonto bei dieser Bank einzurichten. Die Eröffnung des Kontos ist leicht, denn zu diesem Zweck stellt die Bank ein online Formular zur Verfügung. Binnen weniger Tage ist das Konto zur Verfügung und der Kunde kann sein Geld auf das neue Tagesgeldkonto einbezahlen. Nach Ablauf des Jahres kann er es um ein weiteres Jahr verlängern, oder sich das Geld auszahlen lassen.


 sicheres Festgeld   Festgeld 1 Jahr anlegen   bestes Festgeld   Festgeld Nachteile   Festgeld Vorteile   Festgeld 10 Jahre   Festgeld Definition   kostenlose Kreditkarten   Geldanlage in Tagesgeld Worauf achten   Festgeld Schweiz