Kreditkarten

Vor einigen Jahren war sie noch ein kleiner Luxus und nur gegen teure Gebühren zu erhalten - mittlerweile ist sie eines der gängigsten und praktischsten Zahlungsmittel der Erde: Kreditkarten sind heutzutage unentbehrlich und ein Muss für jeden.

Vor allem, wenn man im Internet einkauft, größere Investitionen spontan tätigen oder Flüge buchen möchte, kommt man um Kreditkarten heutzutage nicht mehr herum. Mit Kreditkarten ist es möglich, auch mal etwas zu kaufen, wenn das Konto leer ist und man noch auf seinen Lohn wartet. Denn in der Regel wird die Kreditkartenbelastung nur einmal pro Monat an einem festen Termin abgerechnet. So hat man die Möglichkeit, auch bei Engpässen noch bezahlen zu können. Wichtig ist jedoch, dass man immer den Überblick behält, denn ansonsten kann man unter Umständen schnell eine böse Überraschung erleben.

Kreditkarten erhält man mittlerweile von vielen Anbietern kostenfrei. Die meisten Banken bieten sie als Kombination mit einem Girokonto zusammen an, doch es ist ebenfalls möglich, sie über ein separates Konto laufen zu lassen, das nichts mit dem Girokonto zu tun hat. Ebenso gibt es spezielle Kreditkarten mit Extrafunktionen. Wer zum Beispiel gerne fliegt, der kann sich Kreditkarten zulegen, bei denen man mit jedem Bezahlvorgang Meilen sammelt. Dies ist sehr nützlich, da man so vergünstigte Flüge erhält. Auch für große Supermärkte und andere Dienstleistungsketten gibt es inzwischen Kreditkarte mit solchen Bonusprogrammen, die sich durchaus auf lange Sicht hin sehr lohnen, je mehr man mit der Kreditkarte bezahlt. Bevor man sich eine solche Kreditkarte zulegt, ist es jedoch zu empfehlen, dass man so viele Anbieter miteinander vergleicht, wie möglich. Vor allem im Internet kann man darüber eine gute und schnelle Übersicht über die einzelnen Tarife und Leistungen über die einzelnen Anbieter der Kreditkarten erhalten.


Unsere Vergleichsrechner: Tagesgeldvergleich | Festgeldvergleich | Girokontovergleich


 in Gold investieren   Zinsvergleich Festgeld   Festgeld Konditionen   AWD   Kreditkarten   Tagesgeld oder Festgeld   Tagesgeld Krise   Zinsvergleich fuer Tagesgeld und Festgeld   Festgeld versus Tagesgeld   Festgeld Bank   Kredit Zinsvergleich